Schneeschuhwanderwoche im Riesengebirge

 

 

Nur 7 km von der Schneekoppe, dem mit 1602m höchsten Berg des Riesengebirges, und direkt an der polnischen Grenze, wohnen wir 1 Woche in Mala Upa, einem hübschen tschechischen Dorf auf 1035m Höhe.

Von dort aus haben wir viele Möglichkeiten, die Umgebung  mit den Schneeschuhen zu erwandern. Wir werden unter anderem auf die Schneekoppe gehen (wenn es die Wetterlage erlaubt), auf den Černa Hora , einen  weiteren hohen Berg des Riesengebirges,  und eine Kammwanderung auf der  tschechisch/polnischen Grenze machen, auf dem sogenannten Freundschaftsweg.

Unterwegs haben wir die Möglichkeit, in den gemütlichen Bergbauden tschechische Spezialitäten, wie gebackenen Käse, Heidelbeerknödel oder Palatschinken zu kosten.

Wer dann noch nicht genug hat, kann noch Rodeln gehen, gemeinsam einen Iglu bauen oder nach dem Abendessen zur Nachtwanderung mit der Stirnlampe mitkommen.

Die Touren werden ca. 4-6 h lang sein, je nach Schneelage in der Distanz länger oder kürzer.

  
Untergebracht sind wir in einer sehr schönen Pension in 2-3-Bettzimmern
mit Blick auf die Schneekoppe.

Preis:        665,- Euro inkl. Halbpension

Anreise:  mit dem Zug oder in Fahrgemeinschaften. Ich helfe gerne beim Organisieren.

Bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfehle ich eine (auf Wunsch gerne gemeinsame) Anreise schon am Tag vor Reisebeginn über Prag mit dortiger Übernachtung in einer sehr schönen Pension in
einer ruhigen Seitenstraße
mitten in der Altstadt. Die Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer kostet umgerechnet ca. 27,- Euro pro Person.  So besteht die Möglichkeit Prag noch ein wenig kennenlernen.
Ab Prag gibt es am nächsten Morgen einen direkten Bus ins Riesengebirge.
Bei der Rückreise kann jede selbst sehen, ob sie nochmal in Prag bleibt oder direkt durchfährt.
                        
Schneeschuhe:  können bei mir gegen eine Gebühr geliehen werden.

Anmerkung:  Schneeschuhwandern ist von der Technik her sehr einfach. Also keine Sorge, die Wanderwoche ist durchaus für Schneeschuhanfängerinnen geeignet. Wer es noch nicht kennt - es macht großen Spaß.

Termine:  28.01.- 04.02.2018
                 

 

Diese Tour ist für Frauen.